Dr. med. Corinna Födra

Lebenslauf

  • 1962                   geboren in Berlin-Zehlendorf
  • 1981                   Abitur an der Maria-Ward-Schule Nürnberg
  • 1981-1983        Studium der Altphilologie, Germanistik und Geschichte an der Universität Erlangen
  • 1983-1990        Studium der Humanmedizin an der Universität Erlangen. In dieser Zeit mehrere Jahre Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Anatomie
  • 1990-1991        Promotion und Approbation
  • 1990-1995        Assistenzärztin an der HNO-Universitätsklinik Erlangen unter Prof. Dr. M.E. Wigand
  • 1995                   Fachärztin für HNO-Heilkunde
  • 1995-1996        Funktionsoberärztin an der Euromed-Clinic Fürth unter Prof. Dr. T. Haid und Priv. Doz. Dr. D. Höhmann
  • Seit 1997           Niedergelassene HNO-Ärztin in Nürnberg (1997-2002 zusammen mit Dr. U. Göde, 2002-2007 im HNO-Zentrum am Lorenzer Platz 10)
  • Seit 2008          Verlegung des Praxissitzes in die Emilienstr. 4
  • Seit 2012          Praxisgemeinschaft mit Frau Dr. Lynda Günthner – seit 01.07.2012

 

Erworbene Zusatzbezeichnungen

    • Stimm-und Sprachstörungen
    • (an der Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie der Universität Erlangen)
    • Naturheilverfahren (Kneipp-Ärztebund)
    • Homöopathie
    • Akupunktur (DÄGfA)

Sonstige Qualifikationen

    • Tauchärztin (nach GTÜM)
    • Tinnitus-Retrainig-Therapie nach Prof. Jastreboff
    • Psychosomatische Grundversorgung
    • Laser-Schutz-Beauftragte
    • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung (Lärm)
    • Schmerztherapie
    • Lehrbeauftragte an der Berufsfachschule für Logopädie in Fürth